digital art

Von Anfang an, als ich die Liebe für Fotografie entdeckt habe, war Photoshop immer in der Nähe. Im Laufe der Zeit habe ich mir durch Bücher und Videotutorials verschiedene Arten und Möglichkeiten beigebracht, wie ich meine Fantasie in surreales Bild umwandeln kann. Photoshop wird von mir nur für Digi Composing und Retusche genutzt.

Auch wenn es sich um ein Meisterwerkzeug der Bildbearbeiter handelt, bin ich immer noch der Meinung, dass ein richtig gutes Bild eher wenig oder gar kein Photoshop braucht und ich versuche immer so fotografieren, dass Photoshop nicht häufig zum Einsatz kommt.